Filter
Wie schützen wir unsere Kinder?
Wie gebrauchen wir moderne Medien, ohne uns beherrschen zu lassen?Die Stärke dieses Hefts ist seine Präzision, Ausgewogenheit und Sachlichkeit: Axel Volk versteht es, auf die verschiedenen allgemeinhin eingenommenen Standpunkte zum Thema „Christ und Medien“ einzugehen, ohne dabei den Bezug zu den verschiedenen Alters- und Interessengruppen zu verlieren.Eine erklärende und wertende Einordnung des Internets in verschiedene Bereiche hilft dabei, eine sachliche Auseinandersetzung mit dem Medium „Internet“ zu führen, ohne einerseits die vorhandenen Gefahren zu verharmlosen, oder andererseits eine generelle realitätsferne Ablehnung des Umgangs mit modernen Medien zu propagieren.Gewinnend und verständlich, praktisch und anschaulich gelingt es ihm, über Vorurteile und pauschale Regeln hinweg die Motive und Einstellungen anzusprechen. Viele Beispiele aus dem Familien- und Schulalltag sowie Fakten aus Wissenschaft und Gesellschaft verdeutlichen die Botschaft dieses Heftes.Für den Alltag in christlichen Familien ist die Auseinandersetzung und Meinungsbildung mit diesem Thema unerlässlich – dieses Heft will dabei helfen.

4,95 €*
%
Licht in ihren Wohnungen
Ratgeber – Der Sinn von FamilienandachtenLehrkräfte werden an den Hochschulen ausgebildet, um den Schülern das Einmaleins und das ABC beibringen zu können. Doch der Herr hat „einfache“ gläubige Eltern dazu berufen, ihren Kindern den Heiland lieb zu machen. Die geistliche Belehrung in der Familie ist eines der größten Vorrechte überhaupt. Die Autoren dieses Buches wollen christliche Eltern zu einer biblischen Belehrung ihrer Kinder motivieren (Teil I) und mit praktischen Tipps aus eigener Erfahrung (Teil II) unterstützen.

6,90 €* 8,90 €* (22.47% gespart)
Abenteuer Babyjahre
Es ist ein faszinierender Moment, das erste Mal Mutter zu werden und plötzlich vollständig für ein kleines menschliches Wesen verantwortlich zu sein.Doch ein neugeborenes Baby bringt nicht nur Glück, sondern auch neue Herausforderungen mit sich. Was braucht ein Säugling, um sich gesund entwickeln zu können? Wie kann man seinen Tag als junge Mutter sinnvoll strukturieren? Gibt es Möglichkeiten, nicht ständig am Ende der eigenen Kräfte zu sein? Schnell wächst das zarte Neugeborene zu einem aufgeweckten Krabbelkind heran, das die Wohnung auf allen vieren unsicher macht und immer deutlicher eine eigene Persönlichkeit erkennen lässt. Jeder kommende Entwicklungsschritt bringt neue Freuden, aber auch neue Fragen mit sich.Dieses Buch möchte mit vielen praxis-erprobten Ratschlägen frischgebackenen Müttern helfen, ihre neue Rolle fröhlich und verantwortungsbewusst auszufüllen. Ausgehend vom biblischen Menschen- und Familienbild, werden hilfreiche Grundsätze vorgestellt, den Alltag mit Kindern in den ersten beiden Lebensjahren gewinnbringend zu gestalten.Elisabeth Weise, Jahrgang 1980, nach dem Abitur Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, anschließend Studium der Fächer Englisch und Geschichte auf Lehramt, seit 12 Jahren glücklich verheiratet und Mutter von fünf Kindern zwischen 4 und 11 Jahren.

12,90 €*
Echt stark! Ratgeber für Jungen
Hast du dir auch schon einmal Gedanken über Freundschaften zwischen Jungen und Mädchen gemacht?  Möchtest du wissen, was die Bibel darüber sagt? In diesem Büchlein findest du zeitlose Antworten und viele praktische Ratschläge, wie du Gottes Anweisungen zu diesem Thema auf dein Leben anwenden kannst.Für Jungen ab ca. 12 Jahren.

3,90 €*
Die Pflichten der Eltern
Dieses Buch, das bereits 1888 erstmals erschien, bietet komprimiert und auf den Punkt gebracht zeitlose Wahrheiten, die auf der Weisheit Gottes basieren. Es ist eine Pflichtlektüre für alle, die ihre Kinder biblisch und „in der Zucht und Ermahnung des Herrn“ erziehen wollen, ohne sie „zum Zorn zu reizen“ (Epheser 6,4). Der Autor harmoniert Liebe und Zucht sehr ausgewogen auf geradezu perfekte Weise. Es nennt nicht nur 17 praktische und hilfreiche Grundregeln biblischer Erziehung, sondern verdeutlicht auch, wie Eltern ihre Kinder lieben können, ohne sie zu verziehen oder zu verhätscheln. So werden Eltern auch ermutigt zu verstehen, wo sie nachlässig sind und ihre Erziehung Defizite hat. Der begabte und beliebte Autor und Prediger John Charles Ryle (1816 – 1900) war anglikanischer Bischof und Vater von fünf Kindern.

6,90 €*
Wie prägen wir unsere Kinder?
Wie wir unsere Kinder erziehen und prägen, ist keine Wissenschaft, Technik oder Kunst, zu der man eine spezielle Begabung benötigt. Es ist vor allen Dingen eins: ein Auftrag Gottes, unseres Schöpfers –nicht an die Gesellschaft, die öffentlichen Erziehungseinrichtungen, die Gemeinden oder deren Mitarbeiter, sondern vorrangig ein persönlicher Auftrag an zwei Menschen: den Vater und die Mutter! Dieser Auftrag  macht sehr viel Mühe und kostet viel Kraft, aber dennoch ist er genial: etwas zu tun, ja, zu etwas berufen zu sein, worin wir Gott ähnlich sind, worin wir Ihn darstellen können! Und so fragt ein guter Vater nicht zuerst danach, was er tun muss, damit die Kinder „gut geraten“, sondern er fragt, wie er sein muss, damit seine Kinder das Wesen Gottes kennenlernen können. Axel Volk nutzt seine Erfahrung im pädagogischen Bereich, um falsche Denkansätze zu untersuchen, vor Gefahren zu warnen, auf Hilfen, Gelegenheiten und Methoden einzugehen – aber vor allem, die Freude am Nachahmen des himmlischen Vaters zu wecken! Er fordert alle christlichen Eltern heraus, sich selbst und ihre Erziehungsziele am biblischen Maßstab zu messen.Dieses praktische Buch macht Mut, den Erziehungsauftrag von Herzen aus der Hand Gottes anzunehmen und sich dieser Aufgabe mit Freude, mit Liebe und mit ganzer Hingabe zu widmen.

14,95 €*
Junge Ölbäume
Wir haben nie verstanden, wie die bekannte Redewendung „Kleine Kinder – kleine Sorgen, große Kinder – große Sorgen!“ Eltern ermutigen soll zu erziehen. Sie hängt wie eine schwarze Wolke als Vorbotin kommenden Unheils über Väter und Müttern von Kleinkindern. Die Bibel lehrt uns etwas anderes: Kinder sind eine Gabe des Herrn, ja sogar eine Belohnung. Mit diesem Buch möchten wir Eltern ermutigen, die Teenagerzeit ihrer Kinder als eine wunderbare Chance zu entdecken. Es will Müttern und Vätern kleiner Kinder als Vorbereitung dienen und Eltern mit Teenagern helfen, eine neue Sicht für diesen wichtigen Lebensabschnitt ihrer Kinder zu gewinnen.

9,90 €*
Wie sage ich es meinem Ehepartner?
Eine gute Kommunikation ist ein wesentlicher Baustein einer guten Ehe. Es ist ein Schlüssel, um selbst eine gute Ehe noch besser zu machen. Insofern geht das Thema jedes Ehepaar an, ob jünger oder älter, glücklich oder weniger glücklich verheiratet. Die gute Nachricht lautet: Was gut läuft, kann immer noch besser werden. Was schlecht läuft, kann korrigiert werden. Fakt ist: Wir müssen in unseren Ehen mehr und besser miteinander reden! Die Bibel gibt uns viele Beispiele von Menschen, die miteinander geredet haben.

7,90 €*
Das christliche Familienleben
Jeder Mensch sollte drei Arten von "Zuhause" kennen: Das wichtigste ist das "himmlische Zuhause", was wir finden dürfen, wenn wir Jesus Christus als unseren persönlichen Retter kennen lernen. Wir benötigen auch ein "gemeindliches Zuhause" , in dem Gottes Wort in der Kraft des Heiligen Geistes gepredigt und gelehrt wird. Ganz wichtig ist aber auch unser "familiäres Zuhause", in dem das christliche Leben täglich gelebt wird. Clarence Sexton erklärt lebensnah und bibelbezogen, wie wir ein christliches Familienleben führen können, um unseren Glauben auch im Alltag zu leben und an die jüngere Generation weiter zu geben. Dieses einfühlsame und aus einem reichen Erfahrungsschatz des Autors schöpfende Buch wird Sie herausfordern und ermutigen, eine intakte Ehe zu führen, gute Eltern zu sein, Ihre Kinder Gott zu übergeben und den Glauben ehrlich vorzuleben.

9,90 €*
Echt schön! Ratgeber für Mädchen
Hast du dir auch schon einmal Gedanken über Freundschaften zwischen Jungen und Mädchen gemacht? Möchtest du wissen, was die Bibel darüber sagt? In diesem Büchlein findest du zeitlose Antworten und viele praktische Ratschläge, wie du Gottes Anweisungen zu diesem Thema auf dein Leben anwenden kannst.Für Mädchen ab ca. 12 Jahren.

3,90 €*